Es besteht die Möglichkeit für Privatwaldbesitzer,

Komunen und Forstämter

der motormanuellen

Holzfällung und Rückearbeiten